Lagerarbeiter Hannover

In Hannover werden stetig Lagerarbeiter gesucht, eine sehr lukrative Möglichkeit, in das Berufsleben einzusteigen. Lagerarbeiter arbeiten im Lagerbereich und stellen die gelagerten Waren für vorhandene Aufträge zusammen. Er/Sie ist außerdem für die Lagerung und den Transport von Waren und Rohstoffen verantwortlich. Ein Lagerist weiß, wo und wie Gegenstände am besten gelagert werden und kann Auskunft über Rückfragen nach dem Lagerort von Produkten geben. Bewerber aus den Berufsgruppen der Kurierdienstleistungen, Expressdienstleistungen sowie Postdienstleistungen werden in diesem Berufsfeld einige Aufgaben und Tätigkeiten wiedererkennen.

Aufgaben eines Lagerarbeiter in Hannover

Als Lagerarbeiter fallen verschiedene Aufgaben in ihren Tätigkeitsbereich, unter anderem Lagerung, Ausgabe und Übernahme von Waren sowie die Verpackung, fachgerechte Lagerung und Kommissionierung der Waren. Ein Lagerarbeiter kümmert sich weiterhin darum, die logistischen Prozesse zu optimieren. Zudem haben Sie ein breites Spektrum an Aufgaben, wie Staplerfahren, Beladen und Entladen und Güterverwaltung. Außerdem bietet Ihnen eine Tätigkeit als Lagerarbeiter Möglichkeiten, verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen, beispielsweise als geprüfter Fachkaufmann für Logistik. Als Meister in der Logistik könnten Sie beispielsweise die Abläufe in der Lagerhalle verwalten und Arbeitsaufträge auf andere Mitarbeiter verwalten.

Voraussetzungen eines Lageristen

Sie sollten motiviert und leistungsbereit sein sowie körperlich fit und belastbar. Als Lagerarbeiter arbeiten Sie mit technisches Geräten zusammen. Ein Interesse an praktischen Tätigkeiten sollte vorhanden sein. Desweiteren benötigen Sie einwandfreie Deutschkenntnisse, gute Mathekenntnisse und EDV-Grundkenntnisse. Ein Lagerarbeiter sollte außerdem stressresistent und teamfähig sein. Sie sollten die Fähigkeit besitzen, mit Gabelstaplern, Hubwagen, Hebebühnen und ähnlichen Geräten umzugehen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Da der Lagerarbeiter meist ohne Erfahrung in den Beruf kommt, muss er schnell sich mit seinem Lager und den anfallenden Tätigkeiten zurechtkommen und vieles durch “Learning by Doing” autodidaktisch erlernen. Dies qualifiziert für höhere Aufgaben im Bereich und ebnet einen guten Start in die mögliche Weiterbildung zur Fachkraft für Lager und Logistik.

Jobs in Ihrer Nähe

Um einen Job in Ihrer Nähe zu finden, geben Sie bitte Ort und den gewünschten Umkreis ein:

Filialsuche

Um die nächste KURT-Filiale zu finden, geben Sie bitte Ihren Wohnort und den gewünschten Umkreis ein:

Facebook News

Render-Time: 0.552116